1982 Ciclos Cabello: Die Anfänge

1982 beschloss ein junger Radprofi aus Cordoba namens Antonio Cabello, nachdem er aufgrund eines schrecklichen Unfalls vom aktiven Radfahren getrennt worden war, seine Leidenschaft für das Radfahren fortzusetzen und das erste exklusive Fahrradgeschäft in Córdoba und eines der ersten zu errichten Geschäfte für Spanien, die ausschließlich dem Radfahrer gewidmet sind. Mit einem kleinen Geschäft, kaum Ressourcen und mit viel Arbeit und Mühe eröffnete Antonio Cabello zusammen mit seiner Frau Chari die Jalousie Ciclos Cabello in der Straße Campo Madre de Dios. Bald freute sich die Öffentlichkeit über diese neue Art von Geschäft, das ausschließlich dem Radfahren gewidmet war, und der Erfolg war so groß, dass das Geschäft auf den Nachbarplatz erweitert wurde, ein 350 m langes Geschäft bildete und neue Mitarbeiter und Mechaniker, die auf Fahrräder spezialisiert waren, einbezogen wurden Ruf und Vertrauen der Öffentlichkeit dank der Exklusivität beim Radfahren seines Geschäfts mit sehr neuen Produkten für diese Zeit, wie Mountainbike-Fahrrädern und der Professionalität seines mechanischen Service. Als großer Radsportfan beschließt Antonio, mit seiner Marke Ciclos Cabello ein Radsportteam zu gründen, das lokale Radfahrer unterstützt.

Richtung: C/Campo Madre de Dios nº 16 (Córdoba)

Telefon: +34 957 28 74 59

Seitenverzeichnis

1990 Ciclos Cabello: Neueröffnung in Colón

Nach dem Erfolg des ersten Geschäfts in Córdoba beschließt Ciclos Cabello, eine zweite Filiale im Zentrum von Córdoba auf der Plaza de Colón mit einer Fläche von fast 400 Quadratmetern zu eröffnen, die ausschließlich dem Radfahren gewidmet ist und exklusive Produkte für die Sie waren zu dieser Zeit eine Neuheit und ein riesiger Vorrat an Fahrradprodukten und -zubehör. Zwei Monate nach seiner Eröffnung und fast zu Beginn der Reyes-Kampagne erleidet der Ciclos Cabello-Laden an der Plaza de Colón einen schrecklichen Brand, der ihn völlig zerstört und mit all seinen nutzlosen Produkten verwüstet. Das Team von Ciclos Cabello gab jedoch nicht auf und dank der Hilfe aller Mitarbeiter und Freunde gelang es ihnen, das Geschäft in weniger als zwei Wochen vollständig wieder aufzubauen und mit Material für die Reyes-Kampagne zu füllen.

 

1992: Ciclos Cabello: Erweitert sich zu Linares

1992 beschloss Ciclos Cabello, außerhalb der Provinz Córdoba einen Schritt nach vorne zu machen und zu expandieren, und eröffnete eine neue 350-Meter-Niederlassung in der Stadt Linares, in der es eine große Liebe zum Radfahren in und um diese Stadt gibt.

 

Richtung: Avenida Andalucía nº 11 (Linares)

Telefon: +34 953 60 10 93

Seitenverzeichnis

1993 Ciclos Cabello: Jerez de la Frontera

Ein Jahr nach der letzten Eröffnung von Ciclos Cabello in Linares wurde beschlossen, eine weitere Niederlassung in der Stadt Jerez de la Frontera in Cadiz mit einem 350 m langen Geschäft zu eröffnen. Ciclos Cabello setzte seine Linie fort, die höchste Qualität aus den Händen großer Profis und Liebhaber des Radsports anzubieten.

Richtung: Avd. Europa S/N (Jerez de la Frontera)

Telefon: +34 956 34 64 17

Seitenverzeichnis

2000 Gründung einer Fahrradschule

Im Jahr 2000 gründete Ciclos Cabello eine der größten gemischten Fahrradschulen in Andalusien mit mehr als 70 Athleten aus der Pre-Benjamin-Kategorie bis zur Sub-23-Kategorie.

2010 Ciclos Cabello: Online-Shop

Im Jahr 2010 entschied sich Ciclos Cabello, ein auf Radfahren spezialisiertes Familienunternehmen, in den Online-Handel einzusteigen. Zu diesem Zeitpunkt wurde www.cicloscabello.com gegründet, das alle Produkte der besten Marken und mit persönlicher Aufmerksamkeit von Fachleuten für alle Kunden anbietet.

2015 Ciclos Cabello: Open Arena

Im Jahr 2015 macht Ciclos Cabello einen großen Sprung und eröffnet eines der größten Fahrradfachgeschäfte in Spanien mit mehr als 1000 m für das Radfahren und Tausenden von Produkten und Marken auf Lager. Wir integrieren neue Fachkräfte und Mechaniker sowie neue Büros, in denen eine neue Online- und Einkaufsabteilung integriert ist.

 

Richtung: C/Escritora Maria Goyri nº 21 (Córdoba)

Telefon: +34 957 25 00 52

Seitenverzeichnis

2016 Ciclos Cabello: Empresa Cordobesa del año 

En el año 2016, Ciclos Cabello recibió el premio a la empresa Cordobesa del año, por su trayectoria profesional en estos más de 30 años y por la apertura de su nueva  macrotienda de ciclismo. Un premio sin duda gracias al trabajo de todos los profesionales que engloban esta empresa y a la gente que día a día confía en nosotros.

2019 Ciclos Cabello: Heutzutage.

Derzeit hat Ciclos Cabello mit einem Team von 16 Fachleuten nicht aufgehört, sich zu erneuern und zu verbessern. Dabei wurden die Erfahrungen und Kenntnisse der Fahrradbranche seitens der Mitarbeiter mit den erneuerten und innovativen Ideen eines anderen jungen Teils der Mitarbeiter kombiniert Ein perfektes Tandem, um Ihnen den besten Service, die beste Aufmerksamkeit und alle notwendigen Ratschläge zu bieten, die alle unsere Kunden verdienen.

Colaboración programa TICC

Este sitio web utiliza cookies para garantizar que obtenga la mejor experiencia en nuestro sitio web. Leer más